Begegnung mit dem Weihnachtsmann

Begegnung mit dem Weihnachtsmann

Genau 100 Kilogramm Süßigkeiten verteilten Mitglieder des Weiler Leo-Clubs am ersten Samstag im Advent im Auftrag der Werbegemeinschaft Rhein Center. Zwischen 11 und 18 Uhr schlüpften sie abwechselnd in das stattliche Gewand des Weihnachtsmanns und erfreuten Jung und Alt. Immer waren auch mehrere “Engel” dabei, um den “Chef” in Rot zu unterstützen. Zeitweise im Einsatz waren auch sechs Praktikanten aus der Theodor-Heuss-Realschule Lörrach.Am Nachmittag bekamen die Leos Besuch aus Wiechs. Acht Heimbewohner wurden von einer Betreuerin mit dem Heimbus ins Rhein Center gebracht. Klar, dass diese Gäste etwas vom Weihnachtsmann bekamen. Wenn man kein Kind mehr ist, helfen eben gute Beziehungen!

Vize-Präsident Sezer Bütün war gerade der Weihnachtsmann, begleitet von einigen jungen Kolleginnen in himmlisch anmutender Bekleidung sowie weiteren Helfern in Zivil. Kurz entschlossen begab sich die Gruppe ins Bistro Reggies beim Kinopalast im 2. OG, wo die Leos zum Kaffee einluden.Die Stimmung war sehr gut. Man plauderte über Dieses und Jenes und schmiedete gemeinsam Pläne für die nächsten Treffen. Inzwischen kann die Projektgruppe auf 167 Unternehmungen in etwas mehr als zehn Jahren zurückblicken. Mit Uwe und Dieter aus dem Markus-Pflüger-Heim sowie Sadiye Aydin vom Leo-Club waren beim Treffen mit dem Weihnachtsmann am 27.11.2010 drei Urgesteine des Projekts dabei. Sie kennen sich seit der allerersten “Begegnung”, einer dreitägigen Hausbootfahrt auf dem Rhein-Marne-Kanal im September 2000. Dafür, dass der Weihnachtsmann sich wegen dringender geschäftlicher Angelegenheiten schon recht bald verabschieden musste und dazu auch einige himmlische Geschöpfe mitnahm, hatte man natürlich Verständnis. Und auch dafür, dass einige Heimbewohner zwischendurch in diversen Geschäften Besorgungen erledigten.

Die Mitglieder des Leo-Clubs Weil am Rhein – Dreiländereck nehmen ihre Aufgabe bei der Weihnachtsmann-Aktion im Rhein Center sehr ernst. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen werden auch an den weiteren Samstagen im Advent zwischen 11 und 18 Uhr (am 11.12. sogar bis 20 Uhr) in ihrem unverkennbaren Outfit im Weiler Einkaufszentrum unterwegs sein, um vor allem Kinder mit Süßigkeiten zu erfreuen. Auch am Nikolaustag (Montag, 6.12.) sind sie, von 15 bis 18 Uhr, im Auftrag der Werbegemeinschaft überall im Rhein Center unterwegs, um Schokoladen-Nikoläuse und andere Leckereien zu verschenken.

Zurück