Dieter, Uwe & Co. waren Ehrengäste bei der Charterfeier des Leo-Clubs

Dieter, Uwe & Co. waren Ehrengäste bei der Charterfeier des Leo-Clubs

Am 19.3.2011 feierten die Weiler Leos mit 200 Gästen ihre Charterfeier in der Altrheinhalle in Märkt. Mit dabei waren auch zehn Bewohnerinnen und Bewohner des Markus-Pflüger-Heims sowie die Heimleiterin, die Sozialdienstleiterin sowie drei weitere Mitarbeiterinnen. Bei seiner Begrüßungsansprache hob Clubpräsident Murat Kükner die Bedeutung der langjährigen Freundschaft zwischen den heutigen Leos und den Heimbewohnern hervor: “Ein besonderes Anliegen war es uns, dass unsere Freunde vom Markus-Pflüger-Heim in Wiechs heute Abend mit uns feiern.”

Bei der Vorstellung der Clubaktivitäten mit einem Bilderrätsel wurde der Beschreibung des vom Leo-Club Weil am Rhein –Dreiländereck im Sommer 2009 übernommenen Projekts “Begegnungen” ein großer Raum gelassen. Auf Fotos aus dem Jahr 2000 waren zahlreiche Personen zu sehen, die heute noch bei den gemeinsamen Unternehmungen dabei sind: Die Leos Sadiye und Leyla, die Bewohner Dieter, Markus, Uwe und Gerhard sowie das Betreuerehepaar Claudia Schätzle-Laux und Gerhard Laux.

Sehr zur Freude aller Projektteilnehmer tauchten bei der Charterfeier alte Weggefährten auf. Ein großes Hallo gab es beispielsweise beim Wiedersehen mit Xenia und Meike, die in den ersten fünf Jahren als Realschülerinnen mitgemacht haben.

Das Programm war ganz nach dem Geschmack der Heimbewohner. Ihnen gefiel der Auftritt der Musicalsängerin Barbara Wäldele ebenso wie die zahlreichen Darbietungen des Zirkus Papperlapapp. Auch die Einlagen der beiden Leos Sophia (Waldhorn) und Adem (Beatbox) sowie das Festessen werden ihnen noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Zurück