Wiedersehen beim Fest „Miteinander“

Wiedersehen beim Fest „Miteinander“

Am Freitagabend hatten zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner des Markus-Pflüger-Heims in Wiechs das Leo-Benefizkonzert mit Sarah-Jane nach Weil am Rhein besucht. Bereits zwei Tage später, am 21.7.2013,  kam es zu einem Wiedersehen mit den Leos an anderer Stelle in Weil am Rhein: Wie schon oft in den vergangenen Jahren, kamen Mitglieder der Projektgruppe „Begegnungen“ mit einer Betreuerin zum Generationenfest „Miteinander“ im Ortsteil Friedlingen.

Alle genossen das tolle Unterhaltungsprogramm mit dem Chor International und dem Zirkus Papperlapapp, das Essen und Trinken, zu dem sie von den Leos eingeladen wurden und das muntere Treiben um sie herum. Sehr zur Freude der Leos beteiligten sich auch einige Heimbewohner am Teamparcours Junior – Senior, der traditionell von den Leos betreut wird. Hans von der „Linde“ hatte sogar den Mut, ans Mikrofon zu treten, um nach einem um dreißig Jahre jüngeren Spielpartner zu suchen. Mit Erfolg! – Im Feld der fünfzig Paare belegten er und seine Zufallsbekanntschaft einen ausgezeichneten elften Platz.

Zurück